Sophos

Sophos

Das Unified Threat Management (UTM) von Sophos® ist das Programm, wenn es um IT-Sicherheit geht. Es vereinigt alle wichtigen Funktionen in einer modulartig aufgebauten Oberfläche und behält über intuitiv einstellbare Richtlinien die Kontrolle. Sophos® bietet diese Anwendung als Hardware, Software, virtuelle oder cloudbasierte Anwendung. Ausführliche Reportings über alle Ebenen ermöglichen einen angepassten Schutz. Außerdem ist die Sophos® UTM auch für externe Standorte einsetzbar. Dies geschieht über RED (Remote Ethernet Device), welches das erste System dieser Art ist, für das am Remote Standort kein technisches Fachwissen benötigt wird.

Das unkomplizierte Einrichten von Richtlinien ermöglicht es, alle Aktivitäten von Benutzern jederzeit im Blick zu behalten. Dazu kann festgelegt werden, welche Anwendungen erlaubt, gesperrt oder priorisiert werden sollen. Zusätzliche Module können bei Bedarf nachträglich in das bestehende System eingebunden werden. Insgesamt stehen sechs Module zur Auswahl:

UTM Network Protection schützt das System vor komplizierten Angriffen, die eine Firewall alleine nicht abwehren kann.

UTM Email Protecction verhindert bei eigenständiger Verwaltung der Quarantänefunktion das eindringen von Viren und Spam in den Posteingang und verhindert den Zugriff auf sensible Daten durch Unbefugte.

UTM Wireless Protection sichert in wenigen Schritten den WLAN-Zugang und verbessert gemeinsam im Betrieb mit Sophos Mobile Control den Netzwerkzugriff für mobile Geräte.

UTM Web Protection widmet sich dem Schutz vor jeglicher Form von Onlinegefahren. Dazu kann über die Web Protection das Surfen im Internet zeitlich eingeschränkt werden.

UTM Web Server Protection verhindert Hackerangriffe, bei denen Techniken wie SQL-Injection, Cross Site Scripting, Directory Traversal und Cookie-Manipulationen genutzt werden.

UTM Sandbox Protection ist eine cloudbasierte Anwendung, die vor Angriffen durch Malware schützt. Detaillierte Reportings informieren über jeden stattgefundenen Angriff.

Alle Module sind frei untereinander kombinierbar und bieten so die optimale Anpassung an die eigenen Bedürfnisse und das vorliegende System.